VINIFIKATION

Schloß Johannisberg
Riesling Trauben

Die Reben:

Die Trauben wachsen in den Weinberge im mittleren Rheingau verteilt auf die Weinorte Oestrich, Mittelheim, Winkel und Johannisberg. Durch die vom Boden und Kleinklima geprägten Aromen der Trauben, entstehen unterschiedliche Weintypen. Der größte Anteil ist dem Riesling vorbehalten aber auch Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Spätburgunder sind im Angebot.

Historischer Fasskeller
Tanks_edited.jpg

Der Weinausbau:

Durch schonende Lese und Keltern, anschließender langsamer kühlen Vergärung entstehen

fruchtige harmonische Weine, die für uns zum größtenteils in die Rheingauflöte gefüllt und

mit einem Schraub- oder Glasverschluss verschlossen werden, machen Spaß und Lust auf mehr.

Spätburgunder
Weintrauben
Bariquefass

Die Barrique Weine:

Es werden ausgesuchte Spätburgunder und Sauvignon Blanc Trauben verwendet,

die bis zu 9 Monate im 225 Liter Barriquefass reifen. Es sind geschmacksintensive, voll reife Weine, die zu vielen Speisen passen (Steak, Rinderbraten, Wild, Fisch, kräftigem Käse usw.)